Toni Strolz

Toni in seiner Werkstatt

Toni Strolz 
Kurzlebenslauf: 1941 in Zürich geboren lebt seit 1986 in Wetzikon, Bauzeichnerlehre, zeichnen und malen Anfangs autoditaktisch, später auch Malkurse an der Kunstgewerbeschule Zürich und Stockholm, Malerschule ABF Stockholm. Dann Kunsthandwerkschule „Capellagärden“ in Südschweden. (Möbelbau – Holzarbeiten) Arbeitete in diversen Archtekturbüros in Ilanz, Stockholm, Brugg, Glarus, Rapperswil. Spezialität Altbausanierungen. In den Altbausanierungen fand ich eine glückliche Verbindung von Kunst und Handwerk. Tätig als Werk- und Zeichenlehrer in Schweden und der Schweiz. (Schule S+B Wetzikon) Diverse Ausstellungen in der Schweiz und Schweden. Buchillustrationen, z.T. im Eigenverlag.

Text: (C) Toni Strolz

Ausstellung mit Kürbissuppe 3. und 4. November

Grundstrasse 10, 8620 Wetzikon. In diesem Jahr mit Sonderausstellung von Peter Lüthi: vom Architekt zum Bergbauer

Ein Gedanke zu “Toni Strolz”

  1. Lieber Toni deine Arbeiten gefallen mir sehr. Sehr ausdrucksvoll und inspirierend. Viel Freude weiterhin auch beim Zugfahren. Herzlich Christine, die Zugbegleiterin von Chur nach Cazis

einen Kommentar schreiben

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.